Die Mountainbike rennverückten Südafrikaner

Einige bekannte Mountainbike Mehretappen-Rennen vor unserer Haustüre

  • Cape Epic (7 Tage in den Winelands, jeweils im März)
  • Wines to Whales W2W (3 Tage ca. 230 km, vom Wein zu den Walen, Region Somerset West nach Hermanus, jeweils Ende Oktober)
  • The Greyt Escape (3 Tage in Greyton jweils Mitte Juni)
  • Gravel and Grape Extreme (3 Tage im Breede Valley jeweils im Mai)
  • The 360 one (360 km Nonstop Rennen in der kleinen Karoo, jeweils im April)
  • Trans Cape (7 Tage, 614 km, 10200 Höhenmeter von Knysna nach Franschhoek, jeweils anfangs Februar)
  • Tankwa Trek (3 Tage 270 km, 5440 Höhenmeter, anfangs Februar in Oudtshoorn)
  • Cape Pioneer Trek (7 Tage, 572 km, 10650 Höhenmeter an der Garden Route jeweils Ende Oktober)
  • Lormar Endurance (3 Tage, 160 km, 1700 Höhenmeter in den Winelands, Ende September)
  • Cape Cycle Tour - das grösste Radrennen der Welt (110 km, immer am 2. März Sonntag) um die asphaltierte Kaphalbinsel, 35'000 Leute am Start. Der neuste Hype in Südafrika - das Strassenrennen mit Mountainbike und möglichst fetten Pneus zu finishen.